Helga´s Frühstückspension
direkt am Johannesweg

Willkommen am Johannesweg

Kraft und Energie tanken auf der Mühlviertler Alm.

Der Ort Kaltenberg liegt hoch über Unterweißenbach auf einer natürlichen Aussichtsterrasse mit herrlicher Fernsicht. Mit seiner Marien Wallfahrtskirche, die bereits von weitem sichtbar ist, gilt Kaltenberg als besonderes Ausflugsziel. Die örtliche Gastronomie bietet den Gästen eine schmackhafte und regionale Küche. Im Ort befinden sich Volksschule, Kindergarten, ein Kaufhaus, ein Schmuck- und Uhrengeschäft und einige kleinere Betriebe.

Sehenswürdigkeiten:

  • Marien Wallfahrtskirche
  • Bergkreuzweg von Unterweißenbach nach Kaltenberg
  • Augenbründl - Heilquelle in Ortsnähe
  • Ursprungskapelle
  • Silberberger Brenngemeinschaft


 Johannesweg

Der Johannesweg ist ein spiritueller Wanderweg mit zwölf Stationen durch die hügelige Mühlviertler Landschaft. Er kann in drei oder vier Tagesetappen erwandert werden.

Der Initiator, der bekannte Linzer Hautarzt MR Dr. Johannes Neuhofer, will den Wanderern auf zwölf Stationen Mut machen, um nach vorne zu schauen und sich wieder auf sich selbst zu besinnen. Die Leitsätze der zwölf Stationen sind weder Gebote noch Dogmen, weder Glaubenssätze noch Vorschriften, weder Befehle noch Aufträge. Sie sind lediglich eine wohl gemeinte Einladung. »Ich freue mich über alle, die sich auf den Weg machen und wünsche jedem, dass er ankommt. Am Ziel seines Johanneswegs«, so Neuhofer.

Was den Johannesweg so besonders macht: Die Geisteshaltung, die dem Konzept zugrunde liegt, ist keine verschrobene Lehre, sondern basiert auf modernsten medizinischen Erkenntnissen. Sie soll den Wandernden neue innere Kraft für ein gesundes und zufriedenes Leben bis ins hohe Alter geben.


Kraft tanken am Johannesweg